Schlagwort: Party

Fruchtiger – Chili – Aufstrich

alls Ihr nicht alle Zutaten zu Hause habt, dann könnt Ihr gerne normalen Gauda nehmen und schärfer würzen. Auch andere Käserest könnt Ihr dafür nehmen. Wichtig ist nur, dass Frischkäse und Hartkäse mit dabei ist.

Zutaten: 150 g Frischkäse, 4 EL 30% Sahne, 2 EL Mayonnaise, Salz, Chiliflocken,

150 g Gauda mit Sambal Chili, 1 -2 EL Grapefruit Saft (oder Zitronensaft), 2 Mandarinen, ½ Mango, 3 Stück Frühlingszwiebeln, ½ – 1 Schalotte, 1 – 2 rote Chilischoten am besten von Einmachgläsern (Ersatz: Tabasco).

Zubereitung: Gebt den Frischkäse, Sahne, und Mayonnaise in eine Schüssel und rührt gut um. Mit Salz und Chiliflocken abschmecken. Jetzt Schalotte in kleine Würfel schneiden.Weiter dann den

Gauda in sehr kleine Stücke schneiden. Mango und Mandarinen schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebel in kleine Scheiben schneiden. Alle Zutaten in die Schüssel geben und nochmals mit Salz und Chili (evtl. vorsichtig Tabasco) abschmecken.

Als Fingerfood für Buffets:

Den fruchtig – scharfen Käse Aufstrich auf geschnittenes Baguette geben und nach Lust und Laune mit Früchten oder rote Chilischoten verzieren.

Tipp: Statt Zitronensaft bzw. Grapefruit Saft könnt Ihr gerne den Saft von den eingemachten Chilischoten nehmen. Jedoch würzt nur so scharf wie Ihr es verträgt!

Weiterer Tipp: Passt gut zu Indian Pal Ale Bieren oder unseren Holled’Auer Hopfen-Secco.

Lachs-Aufstrich zum Holled’Auer Hopfen-Secco

Aufstriche für Fingerfood bzw. Canapes sollten möglichst schnell zum herrichten sein und geschmacklich überzeugen. Dieser Aufstrich ist eine ideale Begleitung zu unseren Holled’Auer Hopfen-Secco

Zutaten: 200 g Lachs, 300 g Frischkäse, 3 Frühlingszwiebel bzw. 1 kleine Zwiebel, 20 g Kräuter (Petersilie, Basilikum, Oregano, Dill, Thymian), Salz, Pfeffer

Zubereitung: Lachs in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebel in kleine Scheiben schneiden, Zwiebel in kleine Würfel. Kräuter ebenfalls klein schneiden. Frischkäse in eine Schüssel geben durchrühren und anschließend alle Zutaten dazu geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Je nach Veranstaltung kann diese Masse in einer Schüssel oder in kleine Gläser auf dem Gästetisch serviert werden. Dazu reichlich Brot (Baguette) geben.

Als Fingerfood: Die Lachs-Creme auf das aufgeschnittene Baguette streichen und verzieren.

Tipp: Als Verzierung eignet sich hier z. B. Dill, Petersilie, Kresse und evtl. kleine Lachsstücke, die man im Vorfeld auf die Seite gelegt hat.

Hopfen-Secco Cocktail

Für eure Gäste ein idealles Sommergetränk, sieht gut aus und schmeckt allen Gästen!

1 Scheibe Grapefruit

1 Rosmarinzweig

10 cl Holled’Auer Hopfen-Secco

Eiswürfel nach Belieben

In eine Sektschale ca. 3 Eiswürfel geben, eine halbe Scheibe Grapefruit und einen Rosmarinzweig dazugeben und mit Holled’Auer Hopfen-Secco auffüllen.

Kontakt

Holled'Auer Hopfen-Secco Manufaktur
Hildegard Heindl
Im Bäckerfeld 1
84072 Au i. d. Hallertau
Telefon 08752 9655
info@hopfen-secco.de

Veranstaltungen

  • Hallertauer Feste

    Hopfazupfer Jahrtag Scheyern

    14./15. August von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Hallertauer Hopfen-Siegelfest:

    21. August 2022 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    Hopfakranzlfest Rottenburg a. d. Laaber

    10. September 2022 13:00 - 02:00 Uhr und

    11. September 2022 von 9:00 Uhr - Abends