Schlagwort: Rote Beete

Rote Beete Aufstrich zum Hopfen-Secco

Der Aufstrich für Verliebte. Ideal für den Valentinstag, Hochzeitstag oder sonstige Veranstaltungen. Ist vegetarisch und schmeckt einfach köstlich. Ihr habt viel Zeit zum Vorbereiten (Kochen), dann nehmt gerne eine frische Rote Beete für eure Partyhäppchen.

Zutaten die ihr braucht: 200 g eingemachte Rote Beete, 1 Zwiebel, 1 – 2 EL Sahnemeerrettich, 300 g Doppelrahm Frischkäse, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Rote Beete aus dem Glas nehmen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel grob schneiden. Rote Beete und Zwiebe mit dem Mixer pürieren. Frischkäse, (Sahne-) Meerrettich, die gemixte Creme in eine Schüssel geben und alles schön verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für Gäste die am Tisch sitzen, könnt ihr diesen Rote Beete Aufstrich in der Schüssel oder im Glas mit Brot servieren. Als Fingerfood die Rote Beete Creme am besten auf Baguette streichen und verzieren.

Passend dazu unseren Holled’Auer Hopfen-Secco, Doldenprickla und auch der Cocktail HopfaGschbusi

Tipp: Als Verzierung eignen sich rote Zwiebelring. Für den Hochzeitstag, Valentinstag oder Muttertag ist es sehr schön, wenn ihr im Vorfeld ein Herz aus der Roten Beete ausstecht und gut trocknet. Dann setzt ihr das Herz auf eine Sahrne -Meerrettich-Rosette. Sieht gut aus! Gut zu wissen: Der Rote Beete Aufstrich hält sich im Kühlschrank für mehrere Tage.

Kontakt

Holled'Auer Hopfen-Secco Manufaktur
Hildegard Heindl
Im Bäckerfeld 1
84072 Au i. d. Hallertau
Telefon 08752 9655
info@hopfen-secco.de

Veranstaltungen

  • Weihnachtsmärkte

    Weihnachtsmarkt Pfeffenhausen

    10. Dezember 2022  ab 15:00 Uhr und

    11. Dezember 2022 ab 13:00 Uhr Oberer Marktplatz

    Weihnachtsmark Marktschwärmer Abensberg am Hofbrauhaus

    21. Dezember ab ca. 17:00 Uhr Hofbrauhaus, Stadionstr. 3, Abensberg

    Hopfensiegelfest, Hopfakranzlfest, Hopfen